VeranstaltungenMediathekPresseGlossarKontakt
Junge Frau schaut hinter Anzeigenteil der Zeitung hervor

Wie Ihr Unternehmen profitiert

In einer immer stärker globalisierten Lebens- und Arbeitswelt werden Mobilität und Lebenslanges Lernen zunehmend zum Wettbewerbsfaktor. Dies stellt die europäische Bildungspolitik vor neue Herausforderungen. Ein wichtiges "Instrument" in diesem Zusammenhang ist der Europass. Als zukunftsorientiertes Dokument unterstützt er Sie darin, qualifiziertes Personal in den Ländern der Europäischen Union zu finden. Dabei berücksichtigt er schon heute die Ideen zahlreicher EU-Initiativen, die ab 2012 für eine stärkere Lernergebnisorientierung und eine bessere transnationale Vergleichbarkeit sorgen werden.

Kompetenzen auf einen Blick
Der Europass stellt Kompetenzen und Qualifikationen in übersichtlicher und verständlicher Form dar. Dabei liefert er einheitliche Dokumente für die EU-Mitgliedsländer, die EWR-Staaten Norwegen, Island und Liechtenstein sowie für die Schweiz, Mazedonien und die Türkei.

Die Konsequenz ist eine wesentlich bessere Lesbarkeit und damit mehr Transparenz der Kompetenzen internationaler Bewerberinnen und Bewerber. Für die tägliche Arbeit im Unternehmen heißt das: Das Screening von Bewerbungen wird wesentlich erleichtert. Diesem Wunsch der Wirtschaft wurde bei der Entwicklung des Europass von Beginn an Rechnung getragen.

Mehrwert Interoperabilität: Europass und IT-Datenbanken verknüpfen
Gleichzeitig ist die Interoperabilität des Europass Lebenslaufes mit anderen Portalen möglich: Arbeitsvermittlungen und Jobportale sowie Personalvermittler können daher auch vom Europass profitieren, indem sie ihre IT-Datenbank mit dem Europass Lebenslauf Editor verknüpfen. Das hat einen Mehrwert für beide Seiten: Stellensuchende, die bereits einen Europass Lebenslauf ausgefüllt haben, können diesen einfach in andere Jobportale einlesen, ohne ihre Angaben doppelt eingeben zu müssen. Gleichzeitig können Nutzerinnen und Nutzer von Stellenvermittlungsportalen ihre dort eingegebenen Daten als Europass Lebenslauf exportieren und haben so ohne Mehraufwand direkt einen fertigen Lebenslauf zur weiteren Verwendung. Verknüpfen Sie Ihre Datenbank mit dem Europass und erhöhen Sie so Ihre Attraktivität und Nutzerfreundlichkeit!
Mehr zur Interoperabilität lesen Sie in diesem Flyer.

Pilotprojekt: Europass2Spreadsheet
Europass testet derzeit im Pilotverfahren eine neue Funktion zum noch einfacheren Vergleich von Lebensläufen: Europass2Spreadsheet. Das Programm wandelt mehrere Lebensläufe (im Europass-Format) in eine übersichtliche Excel-Tabelle um, in der dann die verschiedenen Kandidatinnen und Kandidaten mit ihren persönlichen Kompetenzen und Fähigkeiten gegenübergestellt werden.
Probieren Sie es aus! Das Programm finden Sie unter http://europass2spreadsheet.eu. Einfach mehrere Lebensläufe im Europass-Format an die angegebene Emailadresse senden und innerhalb weniger Minuten die Excel-Datei per Email zugeschickt bekommen. Sie haben keine Europass-Lebensläufe zur Hand? Nehmen Sie einfach die in mehreren Sprachen vorliegenden, ausgefüllten Beispiele von der Seite des Europäischen Zentrums zur Förderung der Berufsbildung (CEDEFOP) oder die Beispiele auf dieser Homepage des Nationalen Europass Centers Deutschland.
Wenn Ihnen die Funktion gefällt, mailen Sie uns über unser Kontaktformular! Bei entsprechender Marktnachfrage wird das Pilotprojekt weiter professionalisiert.

Europass: Format mit Zukunft für die Personalrekrutierung
Die Bedeutung des Europass wird in Zukunft weiter wachsen. Immer mehr Institutionen, Kammern und Verbände nutzen die insgesamt fünf Instrumente des Europass bereits als verbindliche Vorlagen für das Bewerbungsverfahren.

Die Europass-Dokumente auf einen Blick:
Europass Lebenslauf - Kompetenzen auf einen Klick
Europass Sprachenpass - Ein umfassendes Gesamtbild
Europass Zeugniserläuterungen - Abschlüsse werden vergleichbar
Europass Mobilität - Lernen und Arbeiten in Europa
Europass Diploma Supplement - Mehr Transparenz im Hochschulbereich

Flyer und Broschüren zum Europass finden Sie im Downloadbereich. Antworten auf die wichtigsten Fragen zum Europass finden Sie hier.

NEWS

30.03.2015 Einfach mehr wert: Europass Mobilität mit Lernergebnissen

Das neue Erklär-Video gibt praktische Tipps, um den Europass Mobilität aussagekräftig auszufüllen!hier!

02.02.2015 Europass Mobilität schneller erstellen

Antragsteller/-innen können die Daten von Gastorga-nisation und Teilnehmen-den jetzt automatisch in den Europass Mobilität übernehmen. Mehr zur Optimierung der Datenbank lesen Sie hier!

12.11.2014 Unterrichtsmaterialien

"Der Europass macht Schule" heißen die Unterrichtsmaterialien zum Europass. Sie wurden nun um englische Übungsblätter zum Europass Lebenslauf, Europass Sprachenpass und Europass Mobilität erweitert. Mehr dazu hier!