VeranstaltungenMediathekPresseGlossarKontakt
Junge Frau schaut hinter Anzeigenteil der Zeitung hervor

Europass Zeugniserläuterungen - Abschlüsse werden vergleichbar

Die Europass Zeugniserläuterungen ergänzen einen Gesellenbrief oder ein anderes berufliches Abschlusszeugnis. Sie sind dabei nicht personengebunden, sondern beziehen sich auf die jeweiligen Berufe. Ziel ist es, Arbeitgebenden oder Bildungsinstituten im Ausland eine vertiefte Kenntnis der länderspezifischen Standards des jeweiligen Ausbildungsberufes zu verschaffen und so für mehr Transparenz im europäischen Bildungs- und Ausbildungsmarkt zu sorgen.

Neben Informationen zu Dauer, Art und Niveau der Ausbildung liefern die Europass Zeugniserläuterungen eine Kurzbeschreibung der durch die Berufsausbildung erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten. Zudem geben sie Hinweise zu typischen Branchen und Tätigkeitsfeldern, für die die Berufsausbildung qualifiziert, sowie zur Bewertungsskala der Benotung.

Flyer und Broschüren zu den Europass Zeugniserläuterungen finden Sie im Downloadbereich. Antworten auf die wichtigsten Fragen zu den Europass Zeugniserläuterungen finden Sie hier.

Kurz und knapp: Die Europass Zeugniserläuterungen auf einen Klick

Infoblatt Europass Zeugniserläuterungen zum Download