VeranstaltungenMediathekPresseGlossarKontakt
Tastatur mit europass Logo

Der europass Mobilität

Login

Der europass Mobilität dient dem Nachweis von Lernaufenthalten im europäischen Ausland. Er dokumentiert Lernerfahrungen jeder Art, jeden Niveaus und jeder Zielsetzung - sofern bestimmte Qualitätskriterien eingehalten werden. Dabei richtet er sich an alle Bürgerinnen und Bürger der EU- und EWR-Staaten sowie Kroatiens, der Schweiz, Mazedoniens und der Türkei, die einen Lernaufenthalt, ein Praktikum oder einzelne Abschnitte ihrer beruflichen Aus- und Weiterbildung bzw. ihres Studiums im europäischen Ausland absolvieren bzw. absolviert haben.

Das Dokument wird gemeinsam von der entsendenden Einrichtung und der Gastorganisation ausgefüllt - zum Beispiel einer Berufsschule und einem Unternehmen. Sie vereinbaren und zertifizieren den Lernaufenthalt. Sie wollen den europass Mobilität beantragen? Dann müssen Sie sich zunächst registrieren. Falls Sie bereits registriert sind, klicken Sie bitte hier.

Bitte beachten Sie, dass der europass Mobilität frühestens zehn Wochen vor Aufenthaltsbeginn beantragt werden kann. Sollten Sie Ihr Dokument im Rahmen des Leonardo da Vinci-Mobilitätsprogramms beantragen, können Sie gleichzeitig die Lernvereinbarungen, Teilnehmerverträge und Partnerbestätigungen des Programms nutzen. Wie dies in der Praxis aussieht, erfahren Sie hier.

Als antragstellende Einrichtung im Programm LEONARDO DA VINCI können Sie die Daten Ihrer Teilnehmer mit einem Klick in die für die Teilnehmer beantragten europass Dokumente einlesen. Dies ist vor allem bei Gruppenmaßnahmen ein bedeutender Vorteil.

Flyer und Broschüren zum europass Mobilität  finden Sie im Downloadbereich. Antworten auf die wichtigsten Fragen zum europass Mobilität finden Sie hier.

Infoblatt europass Mobilität zum Download

Hier geht es zum Datenbank Login.