© Konstatin Kosolov, Scanstockphoto

Europass Mobilität komplett elektronisch erstellen

Die Datenbank für den Europass Mobilität bietet mit neuen Funktionen des Unterschriften-Managers die Möglichkeit, das Dokument leichter und komplett elektronisch zu erstellen: Mit dem Unterschriften-Manager wurde ein benutzerfreundliches und datensicheres System entwickelt, mit dem einzelne Einrichtungen mehrere Unterschriften elektronisch hinterlegen und verwalten können. Das erleichtert die Arbeit im Team und gewährleistet das reibungslose Ausstellen des Dokuments auch bei Personalwechseln oder rückwirkenden Beantragungen. Auch Gastorganisationen haben die Möglichkeit, die Unterschrift des Mentors/der Mentorin elektronisch hochzuladen. 

Darüber hinaus bietet die Datenbank noch eine weitere neue Funktion: Nutzerinnen und Nutzer können das Ausstellungsdatum, das Datum neben der Unterschrift und das Validierungsdatum für Angaben zum Studium individuell eintragen. Durch die Entkopplung dieses Datums vom Erstellungsdatum des Dokuments ist es problemlos möglich, den Europass Mobilität rückwirkend oder - falls das Dokument verloren gegangen ist - nochmals auszustellen. 

Darüber hinaus bietet die Datenbank noch eine weitere neue Funktion: Nutzerinnen und Nutzer können das Ausstellungsdatum, das Datum neben der Unterschrift und das Validierungsdatum für Angaben zum Studium individuell eintragen. Durch die Entkopplung dieses Datums vom Erstellungsdatum des Dokuments ist es problemlos möglich, den Europass Mobilität rückwirkend oder - falls das Dokument verloren gegangen ist - nochmals auszustellen.

Weitere Informationen zum Europass Mobilität finden Sie hier.