10. Interregionale Jobmesse Saarbrücken

150 Arbeitgeber aus der Großregion Saar-Lor-Lux und über 10.000 Stellenangebote - das sind die Kennzahlen der 10. Interregionalen Jobmesse Saarbrücken, die am 16. Mai in Saarbrücken stattfand. Die Messe richtete sich an alle, die auf der Suche nach einem Arbeits-, Ausbildungs- oder Praktikumsplatz sind oder sich für ein Duales Studium interessieren. SIe hatten auf der Jobmesse Saarbrücken Gelegenheit, sich direkt bei Arbeitgebern aus der Großregion zu bewerben. Organisiert wurde die Interregionale Jobmesse Saarbrücken von der Bundesagentur für Arbeit.

Das Nationale Europass Center (NEC) nahm auch in diesem Jahr wieder an der Jobmesse teil und beriet Schülerinnen und Schüler, Studierende sowie Fachkräfte, wie sie ihre Fähigkeiten und Kompetenzen mit den Europass-Dokumenten auch grenzüberschreitend aussagekräftig darstellen können. In zahlreichen Einzelgesprächen gab das NEC gezielte Tipps für die erfolgreiche Bewerbung mit dem Europass und erläuterte, wie die einzelnen Dokumente eingesetzt werden können. Darüber hinaus stellte das NEC den Europass mit einem Vortrag innerhalb des Rahmenprogramms vor.