Der Europass

Ihre Qualifikationen, Fähigkeiten und Kompetenzen auf einen Blick

1. Lebenslauf

Besser bewerben

In wenigen Schritten einen Lebenslauf erstellen, der auch im Ausland verstanden wird - mit dem Online-Editor zum Europass Lebenslauf.

2. Sprachenpass

Mit Fremdsprachen punkten

Sprachkenntnisse realistisch einstufen und abbilden - mit dem Europass Sprachenpass.

3. Mobilität

Chancen nutzen

Berufliche Auslandserfahrungen gut dokumentieren - mit dem Europass Mobilität.

4. Zeugniserläuterungen

Berufsabschlüsse vergleichbar machen

Berufsabschlüsse auch im Ausland verständlich machen - mit den Europass Zeugniserläuterungen zum Ausbildungsberuf.

5. Diploma Supplement

Hochschulabschlüsse verstehen

Die "Übersetzung" für den Studiengang und Hochschulabschluss - das Europass Diploma Supplement.

Passgeschichten - Leben und Arbeiten mit dem Europass

Kompetenzen verbinden

Der Europass dokumentiert Lern- und Arbeitserfahrungen in der Ausbildung - etwa bei der Deutschen Telekom.

Erste Hilfe für die Pflege

Die DEKRA Akademie bringt deutsche Kliniken und Pflegekräfte aus dem Ausland zusammen – mit dem Europass Lebenslauf.

"Go Europe" macht mobil

Wie "Go Europe" die Mobilität von Azubis an Berliner Berufsschulen fördert und welche Rolle der Europass dabei spielt.

News

200.000 Mal Auslanderfahrung

Im April 2016 wurde der Europass Mobilität in Deutschland zum 200.000 Mal beantragt -  eine Erfolgsgeschichte in Sachen Mobilität.

Mehr erfahren

News

Feierliche Übergabe des Europass Mobilität

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Wissenschaft in Berlin überreicht Auszubildenden den Europass Mobilität.

Mehr erfahren

News

Berufsbildung international: 10 Jahre NieZiB

Vor zehn Jahren wurde das Niedersächsische Zentrum für Internationale Berufsbildung gegründet.

Mehr erfahren

News

Mobilität machen und mit Europass dokumentieren

Wie Auslandsaufenthalte in der Berufsbildung erfolgreich durchgeführt werden, zeigt das Handbuch der NA beim BIBB.

Mehr erfahren