Das e-Portfolio - Ein sicherer Speicherplatz für persönliche Qualifikationen und Kompetenzen

Das e-Portfolio im neuen Europass-Portal löst den bisherigen Europass Lebenslauf-Editor ab mit deutlich erweiterten Funktionen und bietet einen geschützten Raum, persönliche Fähigkeiten und Qualifikationen zu verwalten. 

Um den vollen Funktionsumfang des e-Portfolios nutzen zu können, ist eine einmalige und kostenlose Registrierung notwendig. Nutzerinnen und Nutzer haben anschließend die Möglichkeit, ein persönliches Profil zu erstellen, in dem sie ihre Bildungsabschlüsse, Berufserfahrung und sonstige Fähigkeiten, Hobbies und Kompetenzen dokumentieren können. Das e-Portfolio kann nicht von Dritten eingesehen werden; Nutzerinnen und Nutzer haben die volle Kontrolle über ihre persönlichen Daten. Ein weiterer Bereich des e-Portfolios ist ein digitales Dokumentencenter, in dem man relevante Dateien wie z.B. Zeugnisse, Diplome, Urkunden oder Arbeitsproben ablegen und dauerhaft speichern kann. 

Wer sein Profil angelegt hat, kann auf dieser Grundlage persönliche Interessen und Ziele definieren, um dann über die Suchfunktion für Jobs und Weiterbildungen maßgeschneiderte Vorschläge zu erhalten. Aus dem vollständigen persönlichen Profil lassen sich in wenigen Klicks Lebensläufe und Anschreiben in verschiedenen Designs verfassen. 

Für moderne und unbürokratische Bewerbungsverfahren können Nutzerinnen und Nutzer auch Teile ihres Profils für einen befristeten Zeitraum mit Arbeitgebern oder Personalverantwortlichen teilen.

 

 

Quick Europass Tutorial: Erstelle deinen Lebenslauf (deutsche Untertitel)

Wenn Sie dieses Video abspielen, werden Informationen über Ihre Nutzung an den Betreiber des Videos übertragen und unter Umständen gespeichert.